Wo Kredit aufnehmen

Startseite » Kreditratgeber » Zahlungsengpässe mit Kreditkarte überbrücken

Zahlungsengpässe mit Kreditkarte überbrücken

Fast jeder war oder kommt in seinem Leben einmal in die unangenehme Situation Schulden aufnehmen zu müssen. Mal muss das Auto plötzlich teuer repariert werden oder die Waschmaschine geht kaputt. Für so einen kleinen und kurzfristigen Kredit muss aber nicht zwingend der Weg zur Bank gesucht werden. So haben Besizer von Kreditkarten die Möglichkeit auch mit der dort verfügbaren Kreditlinie kleine Engpässe zu überbrücken

Nur manche Kreditkarten gewähren echten Kredit

Will man einen Kredit über seine Kreditkarte aufnehmen gilt es erst einmal zu beachten, dass nicht alle Kreditkarten einen echten Kredit gewähren. Sogenannte Debit- oder Prepaidkreditkarten können beispielsweise nicht überzogen werden und eignen sich deshalb nicht für die Überbrückung von Zahlungsengpässen. In diesem Fall ist eine Charge-Kreditkarte von Nöten. Diese gewährt innerhalb eines Zeitraums von meistens 30 Tagen eine vorher festgelegten Kreditrahmen.

Vorsicht vor hohen Zinsen und Überschuldung

Bei der Nutzung einer Charge-Kreditkarte ist allerdings zu beachten, dass sollte das entsprechend hinterlegte Girokonto am Stichtag nicht ausreichend gedeckt sein um die Belastungen der Kreditkarte zu erfüllen sogenannte Überziehungszinsen drohen. Diese bewegen sich momentan in der Regel zwischen 10 und 15 Prozent. Wegen dieser relativ hohen Zinsen empfiehlt es sich bei höheren Beträgen die langfristig zurückgezahlt werden sollen einen regulären Ratenkredit in Anspruch zu nehmen.

Wie kommt der Kreditrahmen zustande?

Wie hoch der Kreditrahmen bei einer Charge-Kreditkarte ist unterscheidet sich von Fall zu Fall. Dabei starten die meisten Kartenbesitzer mit einem Rahmen im unteren vierstelligen Bereich, der dann durch den Nachweis regelmäßiger Einkünfte und fristgerechter Begleichung der Kreditkartenrechnungen sukzessive erhöht werden kann. Sollte schon zu Beginn aufgrund von beispielsweise vielen Geschäftsreisen ein höherer Kreditrahmen von Nöten sein lohnt sich in jedem Fall ein Gespräch mit der Bank, die die Kreditkarte ausgestellt hat.

Vergleichen lohnt sich auf jeden Fall

Durch die steigende Beliebtheit der Kreditkarte in Deutschland hat sich auch hierzulande ein breitgefächertes Angebot an Kreditkarten herausgestellt. Fast jede Bank bietet mittlerweile mindestens eine Karte zu bestimmten Konditionen an. Viele Kreditinstitute vertreiben sogar gleich mehrere Kartenmodelle und kooperieren dabei auch mit Partner aus dem Handel oder der Luftfahrt. Bei diesen Angeboten erhalten Nutzer mit der Kreditkarte oft Rabatte oder Prämien beim jeweiligen Kooperationspartner. Um sich in diesem Überangebot zurechtzufinden lohnt sich auf jeden Fall ein umfangreicher Vergleich der auf dem Markt angebotenen Kreditkarten.